AustriaWin 24: Alle Online Casino und Glücksspiel Bewertungen an einem Ort 2020/2021

Online Casino für österreichische Spieler

12 MIN LESEN

Laut unseren Prognosen wird es im Jahr 2020 weltweit mehr als 2.000 Online Casinos geben. Wir helfen Ihnen, diese Vielfalt besser zu verstehen. Über 50 % der Glücksspieler kennen sich mit den Kleinigkeiten von Online Casinos nicht aus. Wir werden das ändern. Hier erfahren Sie alles über die besten Online Casinos Österreichs. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich als Spieler vor den schwarzen Schafen schützen können. Sie erfahren wie die besten Onlinecasinos aussehen. Sie finden heraus, welche Fragen es dazu meistens gibt. Außerdem bekommen Sie Tipps wie Online Spiele mit echtem Geld mehr Gewinne abwerfen können.

Bei uns bekommen Sie exklusive Informationen zum Thema Glücksspiel in Österreich. AustriaWin24 Experten beabsichtigen in dem Artikel ein paar Zahlungsmethoden, deren Vor- und Nachteile. Sie bekommen nicht nur wertvolle Tipps und Tricks zum Spielen. Sie erfahren auch über die beste Alternative zu seriösen Online Casinos – landbasierte Casinos in Österreich. Wie Sie diese erreichen können. Welche Boni man insgesamt in den Casinos bekommen kann und vieles mehr. Wir hoffen diese Information wird für Sie hilfreich sein.

Top Online Casinos in Österreich in einer Liste

BEWERTUNGcasino BONUSSPIELEATSPIELE

1

20Bet

20Bet
5.0/5.0
Übersicht
100% MIT BIS ZU€1202500+

2

National Casino

National
4.9/5.0
Übersicht
100% von bis zu 100€ +100 FS2500+

3

21com

21com
5.0/5.0
Übersicht
€1000 + 1000 FS1000+

4

SlotHunter

SlotHunter
4.9/5.0
Übersicht
300€ + 200 FS 2000+

5

N1

N1
4.8/5.0
Übersicht
€400 + 200 FS 2000+

6

Genesis

Genesis
4.9/5.0
Übersicht
€1000 + 300 FS1300+

7

Nitro

Nitro
4.7/5.0
Übersicht
EXTRA NITRO1150+

8

Mr Bit

Mr Bit
4.7/5.0
€300 + 50 FS3000+

9

Justspin

Justspin
4.5/5.0
Übersicht
€500 + 600 FS1200+

Inhalt

AustriaWin24 die Online Casino Erfahrung, die Spielern hilft

AustriaWin24 hat jahrelange Erfahrung im Testen von Casinos Online in Österreich. Wir haben keine Mühen gescheut. Wir haben unsere Mitarbeiter darauf angesetzt, die Schwachstellen aller Anbieter herauszufinden. Diese werden gnadenlos offengelegt. Das Resultat ist eine Liste der besten Anbieter von seriösen Online Casinos. Diese sind in Österreich derzeit verfügbar. Viele davon haben auch Sportwetten im Programm.

Das sind Casinos für Spieler die nur die beste Casino Erfahrung bieten. Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren mit dem Glücksspiel in Österreich. Auch die beliebtesten Spiele im besten Online Casino sind uns bekannt. So können Sie vom Wissen unserer Experten über Online Casinos für österreichische Spieler profitieren.

Nur die besten Online Casinos für Spieler in Österreich

Bei so viel Auswahl, ist es gar nicht einmal so einfach, die richtige Wahl bei den Casinos zu treffen. Deshalb haben wir eine praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich:

  1. Wirf einen Blick auf unsere Tabelle. Wir haben bereits alle vorhandenen Möglichkeiten untersucht. Damit findet man das beste und seriöse Online Casino. Damit kannst du dich in Ruhe auf das Spielen konzentrieren. Natürlich kannst du auch die Online Casino Tests zu unseren Empfehlungen lesen.
  2. Entscheide, was dir am wichtigsten ist. Möchtest du hohe Casino Bonus Angebote? Wähle ein Casino mit mindestens € 1000 Bonus. Ist dir die Spielauswahl wichtiger? Dann suche dir eines der empfohlenen Casinos mit über 2000 Echtgeld Spielen aus. Auch neue Online Casinos befinden sich auf unserer Empfehlungsliste. Die neuen Casinos wurden genauso unseren Online Casino Tests unterzogen.
  3. Abgesehen von der Basis Info in der Tabelle behandeln wir auch über ein Dutzend andere Aspekte jedes einzelnen Echtgeld Casinos. Für mehr Informationen klicke einfach auf den „Übersicht“ Link des Casinos, das dich interessiert.
  4. Sobald du ein Casino gewählt hast, klicke auf einen Button unserer Seite, um es zu besuchen. Diese Buttons sind mit besonderen Links verbunden, durch die du von den von uns beworbenen Boni profitieren können. Diese Boni sind nicht immer für alle Spieler verfügbar. Aber lies dir vorher die Bonusbedingungen durch.
  5. Wirf einen Blick auf die Seite. Dann entscheide, ob sie deinen Erwartungen entspricht. Wenn nicht, komm einfach zurück zur Übersicht. Dort wähle stattdessen eine andere Seite.
  6. Vergiss nicht, deinen Bonus einzufordern, wenn du deine erste Einzahlung tätigst. Oftmals musst du dafür einen Bonuscode eingeben. Wenn du ihn nicht vorfindest, frage einfach das Team des Kundensupports.
  7. Sobald du den Bonus in einem Casino genutzt hast, kannst du zu AustriaWin24 zurückkehren. Wähle deinen nächsten Bonus auf einer anderen Seite!

Die österreichischen Spieler haben es sich verdient, nur auf die besten Casino Angebote zurückzugreifen. Doch wie findet man das heraus? Im Grunde gibt es einige wichtige Kriterien. Diese müssen die Online Casinos erfüllen, um zu den besten in Österreich zu zählen. Diese wurden alle in unseren Online Casino Tests berücksichtigt. Dazu gehören:

  • große Spielauswahl und auch neue Spiele
  • perfekter Support
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • viele Zahlungsoptionen
  • schnelle Auszahlungen
  • ansprechende Gaming Erfahrungen
  • Lizenz zum Beispiel von der Malta Gaming Authority
  • Sichere Speicherung persönlicher Daten

Legale österreichische Casinos im Internet

Online Casinos sind in Österreich legal

Ein Online Casino Österreich kann auf unterschiedliche Weisen besucht werden. Es gibt Online Casinos, die im Webbrowser spielbar sind. Aber es gibt auch solche, die über mobile Apps funktionieren. Wie findet man aber heraus, welche Anbieter die besten sind? Und vor allem: Ist das Angebot, das ich gerade vor mir liegen habe überhaupt legal? Die erste Frage wurde bereits im vorhergehenden Absatz beantwortet. Ein gutes Zeichen ist, falls unten auf der Homepage Formulierungen wie “Rechte vorbehalten” zu finden sind. Außerdem sollte beim Öffnen ein Hinweis wie “Website verwendet Cookies” erscheinen. Daran erkannt man schon mal, dass sich hier jemand mit den rechtlichen Voraussetzungen beschäftigt hat.

Bei der zweiten Frage geht man am besten so vor, direkt das Impressum anzusteuern. Falls dort weder Adresse noch Lizenz angegeben sind, sollte man besser die Finger von diesem Anbieter lassen. Nur lizenzierte seriöse Online Casinos, die zum Betreiben berechtigt sind, sollten besucht werden. Gültige Lizenzen einiger Länder, zum Beispiel von der Malta Gaming Authority, Curacao und Zypern, garantieren ein faires Spiel. Diese Information befindet sich auf der Seite des Herstellers und des Online Casinos. Dadurch scheidet die Möglichkeit, dass die Ergebnisse von den Casinospielen manipuliert werden, aus.

Laut einer überprüften Quelle erhalten alle Online Casinos in Österreich Lizenzen.

Änderungen der Gesetze im Land werden von den Online Casinos überprüft und schnell implementiert. Daher müssen auf jeder Online Casino Webseite die folgenden Informationen angegeben werden: die Lizenznummer, der Name des Unternehmens, die ausstellende Behörde und ein Link zur offiziellen Webseite des Ausstellers.

Aktuelle Rechtslage in Österreich

Die Verwaltung und Steuerung des Glücksspiels ist in Österreich eine Sache des Staates. Das gilt nicht nur für die traditionellen, landbasierten Casinos, sondern auch für die Casinos im Internet. Somit haben private Anbieter eigentlich keine Befugnis, Casino-Spiele in Österreich anzubieten. Gleichzeitig wird Online-Glücksspiel jedoch in gewisser Weise toleriert.

Das Thema Online-Glücksspiel ist in Österreich, wie man sieht, nicht wirklich einfach. In der EU gilt theoretisch die Niederlassungs- und Dienstleistungsfreiheit. Daneben gibt es ein nationales Verbot gegen Online-Casinos. Somit handelt es sich um eine rechtliche Grauzone. Online Casino Österreich legal gibt es nur eines im Land. Sportwetten sind hierzulande wiederum legal. Wir berichten nun über die einzelnen Aspekte und Vorschriften.

Wer darf legal spielen?

Ganz allgemein darf man laut dem Jugendschutzgesetz ab einem Alter von 18 Jahren Glücksspiele spielen. Auch der Aufenthalt in Spielhallen ist Kindern und Jugendlichen nicht gestattet. Casino-Glücksspiele wie Poker, Roulette und Blackjack sind in Österreich nur in bewilligten Casinos erlaubt.

Glücksspielgesetz

die Legalität des Glücksspiels

Im Gegensatz zu Deutschland (mit der Ausnahme Schleswig-Holstein und vielleicht bald auch Hessen) herrscht in Österreich ein einheitliches und restriktives Glücksspielgesetz vor. Das Finanzamt Österreich ist hier die entscheidende Regulierungsbehörde und kann das Recht zum Betrieb einer Spielbank durch Konzession übertragen (Glücksspielgesetz, § 21). Die Anzahl dieser Konzessionen ist limitiert. Das Recht zur Durchführung von Glücksspielen ist jedoch dem Bund vorbehalten, sofern nicht anders bestimmt im Bundesgesetz. Man spricht also von einem Glücksspielmonopol. Nur ein einziges Online-Casino ist derzeit zugelassen. Wir klären auf, was das für die Anbieter und für die Spielerinnen und Spieler bedeutet.

Die Rolle der Regierung in der Welt des Glücksspiels

Das Thema Glücksspiel wird in Österreich auch von Seiten der Regierung viel diskutiert. Wie gesagt, handelt es sich in Österreich um ein Monopol des Staates. Darunter fallen aber beispielsweise nicht Tombolaspiele und Juxausspielungen im Privatbereich mit bestimmten Limitierungen. Bis zur Novellierung des Glücksspielgesetzes im Jahr 1986 gab es in Österreich kein landesweites Glücksspiel. Die Österreichische Lotterien Gesellschaft wurde im September 1986 gegründet, um Lotto 6 aus 45 und Toto in Österreich einzuführen.

Sportwetten sind in Österreich legal, nun gibt es Anbieter, die sowohl Sportwetten als auch das nicht zugelassene Online-Glücksspiel auf ihrer Seite anbieten, wodurch sich Legales und Illegales vermischt. Online Glücksspiel Österreich legal wird derzeit nur von einem Betreiber angeboten.

Gesetzgebung im Bereich des Glücksspiels

1986 gab es, um dem verstärkten Abfluss des Glücksspiels-Kapitals entgegenzuwirken, die Novellierung des Glücksspielgesetzes und die Einführung von Lotto Toto. Die österreichische Regierung unterscheidet zwischen dem kleinen und dem großen Casinospiel. Das große Spiel bedeutet, dass man mit größeren Summen von Bargeld spielt (das betrifft die meisten Casinospiele) Das kleine Glücksspiel sind Spiele, bei denen man mit kleinen Einsätzen spielen kann, allgemein unter 50 Cent.

Glücksspiel-Lizenzen in Österreich

Österreich vergibt aufgrund der speziellen rechtlichen Situation, die international auch kritisiert wird, prinzipiell keine Lizenzen für Online-Casinos, das einzige offizielle Online-Casino in staatlicher Hand ist Win2Day von Casino Austria/den Österreichischen Lotterien. In der EU lizenzierte Online-Casinos werden oft von der britischen UK Gambling Commission oder der Malta Gaming Authority zugelassen. Außerdem gibt es auch Casino-Lizenzen aus Gibraltar. Achten Sie auf diese Lizenzen bei Online-Spielbanken, die garantieren, dass es sich um ein seriöses Online-Casino handelt.

Arten von Glücksspiel-Lizenzen

Die EU-Lizenzen von Malta, Großbritannien und Gibraltar sind strengen Regeln unterworfen und die Online-Spielbanken müssen viele Kriterien erfüllen. Sie werden regelmäßig kontrolliert (Spielerschutz, Gewinnquoten, Zufallsgeneratoren usw.). In Österreich gibt es, wie wir oben berichtet haben, 15 zu vergebende Lizenzen für Spielbanken insgesamt. Sie sind wiederum für 15 Jahre gültig. Die Casino Lizenzen werden von der Casinos Austria AG besessen.

Einschränkungen für Glücksspiel-Lizenzen

Es gibt zwei Konzessionäre des Bundes, die Österreichischen Lotterien und Casinos Austria AG. Daneben gibt es sechs „Ausspielbewilligte“ der (Bundes-)Länder. Die Konzessionen in Österreich sind insgesamt zahlenmäßig limitiert: 15 für das Recht zum Betrieb für Spielbanken. Online-Casinos der EU erhalten die Glücksspiel-Lizenzen meistens von der UK Gambling Commission oder der MGA (Malta).

Ausnahmen

Wir haben es schon erwähnt: Es gibt Ausnahmen bei diesem strengen Glücksspielgesetz, das sind z. B. Wertlotterien, bei denen Waren gewonnen werden können (Lotterien ohne Erwerbszweck). Daneben auch Tombolaspiele, Glückshäfen (das sind Losspiele) und Juxausspielungen (jedes Los gewinnt irgendetwas). Hier sind folgende Kriterien wichtig: 1. zum Zeitvertreib und 2. um geringe Beträge. Außerdem darf das Spielkapital des selben Veranstalters 4.000 EUR im Kalenderjahr nicht übersteigen.

Lootboxen

In Videospielen warten virtuelle Gadgets für reales Geld auf die Spielerinnen und Spieler. In vielen Computerspielen können diese Boxen gekauft werden. Es kann ein wertvoller Gegenstand, aber auch Wertloses in dieser virtuellen Kiste gefunden werden. Das ist zwar vergleichbar mit Glücksspiel, es gibt allerdings noch keine staatlichen Regeln dazu.

Bestimmungen für Online-Casino-Spiele

Merkmale des Glücksspielgesetzes

Wir von AustriaWin24 interessiert – wie auch unsere Leserinnen und Leser – in erster Linie der Bereich des Online-Glücksspiels. Jedes Land hat, auch innerhalb der Europäischen Union, andere Glücksspiel-Gesetze. Und unterschiedliche Spiele dürfen gespielt werden. Die Gesetze Deutschlands sind recht gut mit denen Österreichs vergleichbar, wobei hier die Region Schleswig-Holstein eine Ausnahme darstellt. Wir berichten über die einzelnen Bestimmungen in Österreich.

Spiele mit speziellen Bestimmungen

Zu Glücksspielen der Casinos zählen laut österreichischem Glücksspielgesetz die folgenden Spiele: Poker, Roulette, Black Jack, Two Aces, Bingo, Keno, Baccarat, Baccarat chemin de fer und ihre Spielvarianten. Rubellose und Lottoscheine können in Österreich in Trafiken erstanden und gespielt werden. Die so genannten Hütchen-Spiele (die auf Betrug basieren), Pyramidenspiele sowie SMS-Gewinnspiele sind in Österreich grundsätzlich verboten.

Bestimmungen zu RTP (Auszahlungsquote)

Um eine Online Casino Lizenz in der EU zu erhalten, müssen die Spiele, die im Casino angeboten werden, strenge Kriterien erfüllen. Hier zählt auch die Auszahlungsquote bei Automatenspielen dazu. Die Malta Gaming Authority verlangt beispielsweise eine durchschnittliche RTP von mindestens 92 %. Die UK Gambling Commission verlangt hingegen, dass die Auszahlungsrate deutlich ersichtlich ist, die von der Kategorie abhängig unterschiedlich sein darf.

Poker

Poker zählt zu den Klassikern der Casino-Spiele. Es ist ein Glücksspiel, bei dem der Zufall entscheidet, wie das Spiel ausgeht, sagt das österreichische Gesetz. Es gibt unterschiedliche Spielweisen und die berühmten Pokerturniere. Auch das Können spielt eine Rolle bei diesen Kartenspielen, weshalb viele meinen, es handle sich um ein Geschicklichkeitsspiel. Poker erfreut sich nach wie vor größter Beliebtheit bei den österreichischen Spielern.

Vor allem die jüngeren österreichischen Spieler bis 30 setzen immer mehr auf das Online-Casino im Gegensatz zum traditionellen Casino. Das liegt vor allem an der Gewohnheit, mobil zu sein und das Internet – auch zum Pokerspiel – verstärkt zu nutzen. Ist online Poker in Österreich legal? Ja, aber nur im lizenzierten Online-Casino. Aufgrund einer neuen Gesetzesnovelle werden ab 2020 Pokersalons nicht mehr erlaubt sein. Die Gewinne aus dem Pokerspiel in Casinos oder bei Online-Anbietern bleiben weiterhin steuerfrei. Poker darf dann offiziell nur mehr im Casino gespielt werden.

Sportwetten

Sportwetten sind in Österreich legal. Hierzulande gibt es bekannte Anbieter, die auch international sehr erfolgreich sind. Sportwetten boomen weltweit. Es gibt zwar mittlerweile in Österreich (bis auf Wien, wo es mehr geworden sind) weniger Wettbüros, dafür immer mehr Online-Wettmöglichkeiten. Am beliebtesten sind nach wie vor Fußball-Wetten, gefolgt von Tennis und Eishockey. Pro Wette werden durchschnittlich zehn Euro ausgegeben.

Sportwetten zählen in Österreich nicht als Glücksspiel. In Vorarlberg sind Live-Wetten offiziell verboten, allerdings haben Spieler keine Strafen zu befürchten. Bei Echtzeit-Wetten kann eine höhere Suchtgefahr bestehen bzw. kann es manchmal einfacher zur Manipulation kommen. Generell sind die österreichischen Anbieter für Sportwetten sicher und seriös. Doch auch hier sollte auf eine gültige Lizenz geachtet werden.

E-Sport-Wetten

Online-Cyber-Sportwetten

E-Sport-Wetten sind Wetten auf Videospiele, wie zum Beispiel Fortnite oder League of Legends. Es gibt außerdem Wettmöglichkeiten auf Computerspiel-Turniere. Manche dieser Events haben Millionen von Zusehern, was deutlich macht, wie beliebt E-sports mittlerweile geworden sind. Besonders gute Spieler bilden Teams und die Zuseher und E-Sport-Fans können in Online-Wettbüros Wetten abschließen, welches Team gewinnt.

Die beliebtesten Spiele in Österreich

Lotto ist mit Abstand das beliebteste Spiel in Österreich, gefolgt von Joker, Euromillionen und Rubellosen. Danach kommen bereits die Sportwetten. Doch wie sieht es mit den Casino-Spielen aus? AustriaWin24 hat die beliebtesten Spiele der offiziellen österreichischen Statistik aufgelistet:

  1. Roulette, Poker und Black Jack
  2. Online-Spielautomaten
  3. Spielautomaten (in Casinos)

Legalität der Spiele-Server

Bezüglich der Sever, auf denen die Spiele laufen, sind die einzelnen Länder unterschiedlich streng. Einige Länder haben es im Sinne des Spielerschutzes gesetzlich ermöglicht, die Webseiten von illegalen Online-Casinos zu blockieren. Seit 2018 ist das auch in Österreich möglich. Technisch geschieht das, indem Internetanbieter den DNS-Server neu konfigurieren. Dadurch kann er die IP-Adresse der illegalen Webseiten nicht mehr erkennen.

Regeln für Spiele-Server in Österreich

Da es in Österreich mit einer Ausnahme keine Online-Spielbanken geben darf, liegen die Spiele-Server der europäischen Online-Casinos in den jeweiligen Ländern.  Als elektronische Lotterie gilt, wenn Spielerklärung und die Entscheidung über das Spielergebnis online stattfinden (und nicht etwa durch die Client-Software), was beispielsweise bei den Loot-Boxen schwer festzustellen ist. Entscheidend ist bei Online-Spielbanken, die in der EU lizenziert sind, jedenfalls der Spielerschutz (Verschlüsselung< der Daten, Überprüfung der Volljährigkeit) und die Garantie des fairen Spiels (zertifizierter Zufallsgenerator bei den Spielen, Informationen zu RTP und Spielregeln). Diese Merkmale machen ein seriöses Online-Casino aus.

Bestimmungen zu Zahlungsmethoden

Generell werden die folgenden Zahlungsmethoden im Online-Casino akzeptiert:

  • Überweisung (Bank)
  • Kreditkarten

PayPal hat sich vor Kurzem aus dem Casinomarkt zurückgezogen und bietet seine Dienste hier nicht mehr an. Deshalb sind stattdessen neue E-Wallets verstärkt in den Vordergrund getreten. Die Auszahlung funktioniert über Banküberweisung. In Deutschland gibt es neue Entwicklungen zu den erlaubten Zahlungsmöglichkeiten per Kreditkarte, auf Österreich trifft das derzeit nicht zu.

Die beliebtesten Zahlungsmethoden für Glücksspiel in Österreich

AustriaWin24 hat eine Liste der 2020 aktuell beliebtesten Online-Zahlungsmethoden der Spielerinnen und Spieler in Österreich:

  • Banküberweisung
  • Klarna (Sofort)
  • Trustly
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Neteller
  • Skrill
  • Paysafecard

Ein großes Plus bei der Banküberweisung ist, dass über sie in den seriösen Online-Casinos immer auch Auszahlungen erfolgen können. Eine Besonderheit ist im österreichischen Online-Casino die Möglichkeit der Einzahlung mit EuroBons, die vielerorts erhältlich sind. Viele Spielerinnen und Spieler schätzen hierzulande auch die Vorzüge des schnellen und sicheren Aufladens des Guthabens und der Kostenkontrolle mit den E-Wallets wie Neteller und Skrill. Die Paysafecard (die aus Österreich kommt) kann in Trafiken gekauft werden und eine Eingabe von Bankdaten ist nicht notwendig, es genügt der PIN-Code. Auf unserer Seite finden Sie auch einen Überblick mit allen Informationen zu Zahlungsmöglichkeiten im Internet und auch zur immer beliebter werdenden Kryptowährung wie Bitcoin.

Verantwortungsvolles Spielen

Glücksspiel muss nichts Verwerfliches sein. Wichtig ist, nicht zu übertreiben und vernünftig zu handeln. In Österreich haben Spielerschutz und verantwortungsbewusstes Spiel einen hohen Stellenwert und die österreichischen Online-Anbieter für Sportwetten & Co. verfügen über Zertifikate und werden regelmäßig strengen Überprüfungen unterzogen. Dadurch kann außerdem auch Betrug ausgeschlossen werden. Verantwortungsvolles Spielen umfasst viele Aspekte, mit denen wir uns jetzt im nächsten Abschnitt unseres Artikels beschäftigen werden. Zuallererst widmen wir uns den Spielern, wie gehen die Online-Casinos sicher, dass es sich nicht um Minderjährige handelt und was wird gegen Spielsucht unternommen?

Kenne deine Kunden

Bei jeder Registrierung in einem seriösen Online-Casino der EU ist es, wird um Echtgeld gespielt, mittlerweile notwendig, den richtigen Namen und korrekte Daten anzugeben. Daraufhin folgt auch eine Verifizierung dieser Daten über beispielsweise ein Video-Telefonat oder einen Personalausweis. Das wird nicht immer als angenehm erachtet, doch es sind wichtige Maßnahmen. Denn dadurch wird a) sichergestellt, dass die Spielerin oder der Spieler über 18 ist und b), dass eine Person nicht mit verschiedenen Accounts spielt bzw. nicht-verantwortungsvolles Spielverhalten zeigt. Besteht die Gefahr einer Spielsucht oder der Unterschreitung des Existenzminimums, müssen Online-Casinos sicherstellen, dass die Spielerin/der Spieler geschützt wird und Unterstützung bekommt.

Einzahlungslimits

Die Spieler selbst haben verschiedene Möglichkeiten, ihre Einzahlungen zu limitieren:

  • Jedes seriöse Online-Casino sollte Möglichkeiten zur Limit-Setzung (Beträge + Zeit) anbieten.
  • Man kann durch die Bank oder das E-Wallets selbst Limits einstellen.

Wichtig ist es, stets den Überblick zu bewahren. Im Idealfall können die Limits selbst im Profil festgelegt werden, andernfalls kann es eingestellt werden, indem man den Support kontaktiert. Auch Feedback-Nachrichten über die Zeit, die im Online-Casino bereits verbracht wurde, sind für ein verantwortungsbewusstes hilfreich. Es sollte immer dem Vergnügen dienen und Verluste sollten nie „wiedereingespielt“ werden.

Bonus-Regeln

Die Boni hängen ganz vom Online-Casino ab. Wichtig ist hier, dass pro Spieler bzw. Haushalt nur ein Bonus genutzt werden kann. Vorgeschrieben ist, dass die Bonusbedingungen leicht erkennbar und auch erfüllbar sind. Boni, die nicht erfüllbar sind, oder die hohe Verluste der Spieler hervorrufen können, sind in seriösen Online-Casinos nicht gestattet. Achten Sie auch darauf, auf welche Einzahlungsarten ein Bonus erhältlich ist bzw. bei welchen Freispielen er gültig ist.

Glücksspiel-Werbung

Das Glücksspielgesetz (GSpG) schreibt vor, dass Werbung einen verantwortungsvollen Maßstab zu wahren hat. Spielbanken aus Mitgliedstaaten der EU dürfen den Besuch bewerben, wenn das österreichische Finanzamt dem zustimmt (Der Spielerschutz und die Konzessionsvergaben müssen jenen Österreichs entsprechen).

Cooldown-Auszeiten

Seriöse (Online-)Casinos müssen aktiv etwas zur Förderung des verantwortungsbewussten Spiels und im Bereich Spielerschutz tun. Besteht der Verdacht auf Spielsucht, hat das Online-Casino eine Bonitätsprüfung einzuholen. Es muss auch die Möglichkeit einer Auszeit gegeben werden. Spieler können sich nach Wunsch für eine gewisse Zeit selbst sperren. Das gilt dann auch für die Partner-Seiten des Online-Casinos.

Die Blacklist beim Glücksspiel

Es kann die Notwendigkeit entstehen, sich für alle Online-Casinos sperren zu lassen, falls eine Spielsucht entstanden ist. Es gibt Apps oder auch Software, die über 90 % der Gambling-Seiten sperrt. Da oft neue Seiten auftauchen, hilft es, sich auf den Domains zu sperren. Denn die Webseiten greifen auf die Spiele, die auf diesen Domains liegen zu. Auf diese Art können die Spiele nicht mehr gespielt werden. Auch bei der Bank können solche Sperren für Zahlungen eingerichtet werden. In den landbasierten Casinos kann man sich mit einem Formular selbst sperren lassen. Es gibt in Österreich derzeit noch kein Selbstausschluss-Programm auf Bundesebene.

Ausgeschlossene Spieler

Wer ist gesetzlich von den Online-Casino-Spielen ausgeschlossen? Alle unter 18 Jahren sowie Menschen, die an Spielsucht leiden.

AustriaWin24 steht für verantwortungsvolles Spielen

Während für viele das Glücksspiel nichts weiter als ein lustiges Hobby ist, kann es, wie wir wissen, für einige auch zu etwas anderem werden. Unsere Tipps für verantwortungsbewusstes Spielen sind:

  • Setzen Sie sich im Vorhinein Zeit- und Geldlimits.
  • Werden Sie sich über alle Einzahlungen und die im (Online-)Casino verbrachte Zeit bewusst.
  • Versuchen Sie nicht, Verluste wieder einzuspielen.
  • Spielen Sie nicht, wenn Sie sich verärgert, gestresst oder deprimiert fühlen oder wenn Sie unter Einfluss von Alkohol stehen.
  • Machen Sie regelmäßig Pausen.
  • Holen Sie sich Hilfe, wenn Sie Ihren Umgang mit dem Glücksspiel nicht mehr unter Kontrolle haben.

Selbsthilfe

Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Spielverhalten außer Kontrolle geraten ist oder Sie sich von negativen Gefühlen beim Spiel ablenken möchten, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Selbsthilfe zur Verfügung. Sie können einen Selbst-Test zur Spielsucht bei der Wiener Spielsuchthilfe machen. Daneben gibt es auch Hotlines und vielfältige Hilfsangebote für den Spielerschutz, diese speichern keine Daten und sind vollkommen anonym.

Bestimmungen zu landbasiertem Glücksspiel

Die Casino Lizenz Österreich für traditionelle, hier ansässige Casinos ist nicht die gleiche wie die der Online-Casinos. Wir haben zuvor über die Lizenz-Vergabe von Casinos in Österreich berichtet. Um eine Konzession zu erhalten, müssen diverse Vorgaben erfüllt werden, insgesamt wurden bisher 12 an Casinos Austria AG ausgestellt. Auch hier gelten die Vorschriften zum Spielerschutz und strenge Anforderungen beim Fair Play. Es gibt hierzulande das kleine und das große Glücksspiel. Das kleine Glücksspiel betrifft landbasierte Spielautomaten mit niedrigen Einsätzen und geregeltem Maximalgewinn, die momentan in einigen Bundesländern weiterhin erlaubt sind und zurzeit in der Bundeshauptstadt laut dem Glücksspielgesetz Wien nicht genehmigt sind. Für das kleine Glücksspiel gelten andere Voraussetzungen als für die Spielhallen und Kasinos. Das Spielautomaten Österreich Gesetz ist somit seit einigen Jahren nicht mehr einheitlich.

Glücksspiel an Land in Österreich

Das Glücksspiel ist seit Langem eine beliebte Freizeitbeschäftigung in Österreich. 1989 wurde das Glücksspielgesetz verabschiedet. Es gibt zwölf Casinos der Casinos Austria AG in ganz Österreich, eines der berühmtesten ist das Casino Baden. Daneben gibt es auch WINWIN-Spielhallen von Admiral mit Video-Lottery-Terminals und Europas größte Sportsbar. Sie sind in der österreichischen Gesellschaft sehr beliebt.

Casino-Beschwerden

In vielen Foren gibt es mittlerweile die Möglichkeit zu Beschwerden über Online-Casinos. Diese Beschwerden betreffen oft Probleme bei der Auszahlung. Es gibt außerdem auch eine Schwarze Liste der Online-Casinos mit betrügerischen Online-Spielbanken. Es kann vorkommen, dass die Software nicht ordnungsgemäß funktioniert oder ein anderes Problem besteht. Dann liegt es an dem Betreiber, diesen Missstand aufzuklären.

Es gibt aber auch betrügerische Casinos, die die Daten der Spieler nicht schützen/verschlüsseln, nicht transparent vorgehen oder absichtlich Auszahlungen verweigern. Es gibt sogar Online-Spielbanken mit gefälschter Casino-Lizenz, die sich ähnlich nennen wie berühme Online-Casinos. Diese werden dank besserer Standards und Regulierung zum Glück immer weniger.

Strafen

Da in den vergangenen Jahren in Wien das Automatenverbot umgesetzt wurde, kam es hier oft zu Strafen für die Betreiber. Die häufigsten Strafen werden für den Betrieb illegaler Spielautomaten verhängt. Spielerinnen und Spieler in internationalen Online-Casinos selbst haben – auch wenn Online-Casino-Spiele aus dem Ausland in Österreich gesetzlich nicht zugelassen sind – normalerweise keine Geldstrafen zu befürchten. Es handelt sich hier um eine gesetzliche Grauzone. Allerdings wird beim Einklagen von Gewinnen auch keine Unterstützung geboten. Wenn Sie auf Seiten anderer Online-Casinos spielen: Wählen Sie immer ein in der EU lizenziertes, seriöses Online-Casino aus.

Kürzlich verhängte hohe Strafen

In den vergangenen Jahren wurden österreichweit immer wieder hohe Strafen für illegale Automaten verhängt. 2019 wurden 375 illegale Geräte aus dem Verkehr gezogen. Kärnten März 2018: 34 illegal aufgestellte Automaten beschlagnahmt, Strafen bis zu 160.000 EUR drohen.

Steuern

Die Abgaben des Glücksspiel-Sektors sind ein wichtiger Teil der österreichischen Wirtschaft. Casinos Austria (Casinos und die Österreichische Lotterie-Gruppe) gilt als einer der bedeutendsten Steuerzahler des Landes. 620 Millionen Euro Steuergeld waren ein neuer Rekord im Jahr 2019. Auch die Gewinne der österreichischen Spieler erreichten in diesem Jahr einen Rekordstand von 3,15 Milliarden Euro. Jeglicher Gewinn im Casino oder Online-Casino muss von den Spielern in Österreich nicht versteuert werden.

Geldwäsche

Spezielle Ermittlungsbehörden untersuchen in Europa Fälle von Geldwäsche in Zusammenhang mit Casinos und Online-Casinos. Die österreichischen Justizbehörden beschlagnahmten Gelder, die in Online-Wettbüros gewaschen wurden. Seit 2020 besagt eine neue EU-Richtlinie, dass die Online-Casinos selbst nachweisen müssen, welche Schritte sie gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung unternehmen. Das Wichtigste ist hier, das Geld nachzuverfolgen, Mitarbeiter müssen geschult und ausgebildet werden. Auf Folgendes wird geachtet:

  • Ungewöhnliche Transaktionssummen
  • Sich wiederholende Zahlungen
  • Geldtransfer ohne wirtschaftliche Absicht

Auszeichnungen Österreich

Die Novomatic-Tochter ADMIRAL Österreich wurde vergangenen Monat (Juni 2020) erneut mit dem Gütesiegel für „Betriebliche Gesundheitsförderung“ der österreichischen Netzwerks BGF ausgezeichnet. Novomatic erhielt bei den „Global Regulatory Awards 2018“ eine Auszeichnung in London für seinen vorbildlichen Spielerschutz.

Die Geschichte des legalen Glücksspiels in Österreich

Bereits im 17. Jahrhundert war das Glücksspiel in Österreich populär (Kugel- und Würfelspiele).

  • 1696: Verbot des Karten- und Glücksspiels um hohe Einsätze
  • 1751: Einführung von Lotto
  • 1809: Etablierung zwei öffentlicher Spielbanken in Wien
  • 1913: Einführung der Klassenlotterie
  • 1948: Einführung von Sport-Toto
  • 1980: Einführung der Brieflotterie
  • 1962: Glücksspielgesetz
  • 1989: Neufassung des Glückspielgesetzes (GSpG), viele Erneuerungen, aktuell gültig

Die Zukunft der österreichischen Gesetzgebung

Schon im letzten Jahr sollte das GSpG reformiert werden. Bis jetzt liegt die Novellierung des österreichischen Spielgesetzes noch nicht vor. Es ist noch nicht sicher, wie die Gesetzesnovellierung in Bezug auf die Blockade von IPs ausländischer Online-Casinos aussehen wird und ob sie eintreten wird.

Die Notwendigkeit in regulierten/geprüften Casinos zu spielen

Wenn Sie in einem seriösen, geprüften Online-Casino spielen, das über eine Lizenz aus der EU verfügt, gehen Sie sicher, dass

  • Datenschutz garantiert wird und die Daten verschlüsselt werden,
  • Sie bei Problemen Beschwerde einreichen können,
  • die Zufallsgeneratoren geprüft sind,
  • Ein- und Auszahlungen sicher abgewickelt werden,
  • die RTP/Auszahlungs-Quoten den Vorschriften entsprechen,
  • die Spiele qualitativ sind und ordnungsgemäß funktionieren,
  • es einen Service/einen Support für Kunden gibt,
  • Gewinne ausbezahlt werden.

Somit sind Sie vor Betrug sicher und bekommen Unterstützung bei Fragen oder Problemen.

Wussten Sie schon, dass

Im Jahr 2018 2,6 Millionen Gäste die österreichischen traditionellen Casinos besucht haben? Wie viele Besucher hatten wohl zusätzlich noch die Online-Casinos?

Nimm dich in Acht vor illegalen oder betrügerischen Online Casinos

Leider gibt es bei allen erfolgreichen Plattformen auch immer betrügerische Nachahmer. Auch im Bereich Glücksspiel gibt es einige betrügerische Aktivitäten im Internet. Am besten schützt man sich davor, indem man nur bei solchen Anbietern einen Account eröffnet, die eine gültige Lizenz haben. Die genaue Herkunft der Lizenz muss ersichtlich und zurückverfolgbar sein. Dann können Österreicher Online sicher hier spielen. Besonders ein neues Online Casino sollte man dahingehend genau überprüfen. Denn schwarze Schafe sind hier nicht so leicht zu erkennen. Im Zweifelsfall wähle lieber eine Seite aus unserer Liste. Diese zählen zu den seriösesten Casinos Österreichs. Unsere Experten erkennen illegale Seiten meist auf einen Blick. Davon können jeder unserer Leser profitieren.

Sämtliche österreichische Online Casinos im Test

AustriaWin24 hat sich viel Mühe gegeben. So finden wir bis ins kleinste Detail alles heraus. Zum Beispiel, ob ein Online Casino Anbieter auch wirklich das halten kann, was er verspricht. Hierfür sind wir nach folgenden Kriterien vorgegangen:

  • muss eine große Auswahl an hervorragenden und beliebtesten Spielen haben
  • gibt es auch neue Spiele und wird das Spielangebot laufend verbessert
  • die Sicherheit des Anbieters muss vorbildlich sein
  • gibt es eine gültige und aktive Lizenz aus Europa
  • der Support muss Top sein – das bedeutet auch die Verfügbarkeit auf Deutsch
  • eine große Auswahl an Zahlungsmethoden muss dem Spieler zur Verfügung stehen
  • Schnelle Auszahlungen mit einem niedrigen minimalen Limit sind wünschenswert
  • Gute Bonus Angebote und am besten auch ein gutes Treueprogramm

Nur wenn all diese Kriterien erfüllt werden und auch sonst alles in Ordnung ist, hat das Casino unsere Aufmerksamkeit. So kann es einen Online Anbieter von Casino Spielen auf unsere Liste der österreichischen Top-Casinos schaffen. Andere Betreiber haben keine Chance bei unseren Experten. Hohe Qualität und faire und sichere Spiele sind uns besonders wichtig.

Die neuesten Online Casinos Österreich

Die große Beliebtheit von Online Casino Spielen hat einen erfreulichen Nebeneffekt: So kommen auch in Österreich Jahr für Jahr viele tolle neue Spiele auf den Markt. Allerdings machen nicht alle diese Spiele gleich viel Spaß. Letztlich kommt es immer auf die Qualität an. Ebenso achten wir darauf, wie großzügig die Anbieter die Gewinnchancen gestalten.

Mobile Casinos für das Smartphone oder Tablet in Österreich

Mobile Gaming ist ein weltweiter Trend. Auch österreichische Online Casino Spieler wollen immer mehr Spiel auf dem Smartphone nutzen. Ein Spiel zwischendurch war noch nie so einfach wie heute. Dank der besten Anbieter die im Bereich Online Casinos in Österreich verfügbar sind. Dadurch kann man auch auf dem Smartphone oder Tablet eine Runde Roulette oder ein Slot Game wagen. Im einem Klick geht man überall auf dem Handy ins mobile Casino. Durch die HTML5 Technik können sich die Webseiten inzwischen nicht nur an jedes Bildschirmformat anpassen. Auch die Buttons können sehr gut adaptiert werden. Ebenso ist auch die Bedienung über das Touchscreen leicht möglich. Daher kann fast jedes mobile Casino heutzutage über den mobilen Webbrowser besucht werden. Das bringt einen riesigen Vorteil mit sich.

Das herunterladen und installieren einer Casino App ist nicht mehr nötig. Solche Apps werden auch nicht mehr im Apple App Store oder im Google Play Store angeboten werden. Dort kann man nur mehr kostenlos spielen. Dafür sind die mobilen Webseiten sowohl mit iOS als auch mit Android durchwegs kompatibel.

Casinos vor Ort in Österreich

Es gibt in Österreich nach wie vor auch eine große Anzahl an lokalen Spielbanken von Casinos Austria. Diese Casinos unterscheiden sich allerdings sehr deutlich von Online Angeboten. Der größte Unterschied ist wohl, dass man meist große Distanzen zurücklegen muss. Trotzdem kann man in einem echten Casino spielen. Weiters gibt es meistens einen Dresscode – ohne Anzug kommt man gar nicht erst hinein. Bei Mobile Casinos ist das völlig anders. Hierbei kann man selbst daheim von der Couch aus spielen. Der Dresscode ist im Grunde jedem egal. Darüber hinaus können Sie auch ohne Registrierung in einem Casino spielen.

Die Spielcasinos vor Ort in Österreich begeistern ihre Kunden eher mit dem Zusatzangebot. Denn sie wissen wahrscheinlich ganz genau, dass sie im Vergleich zu den besten Online Casino nicht mithalten können. Mit dieser geringen Anzahl an Spieltischen und Spielautomaten könnte kein einziges Internet Casino überleben. Daher liegt aktuell der Fokus im Spielcasino auch mehr auf dem guten Essen und zusätzliche Veranstaltungen. Außerdem gibt es immer eine feine Casinobar mit Live Musik. Dort spielt normalerweise ein bekannter Klavierspieler zur Untermalung.

Online Casinos mit Echtgeld spielen

Österreich ist ein Land, das grundsätzlich offen für Glücksspiel ist. Aus diesem Grund ist es für Volljährige eine ganz einfache und normale Sache, im Casino mit Echtgeld zu spielen. Auch Online Casinos mit einem solchen Angebot gibt es in Österreich in Hülle und Fülle. Unsere Top-Liste für Österreich 2020 zeigt, welche das sind. Da sind Top Anbieter wie das Leo Vegas Casino oder das Bob Casino dabei. Aber auch 21.com gehört zu den Top Online Casinos wie das Leo Vegas. Spieler aus Österreich fühlen sich hier einfach wohl. Österreicher setzen gerne mal echtes Geld um echte Gewinne zu machen. Deswegen waren auch die Online Casinos schon sehr früh in der Alpenrepublik etabliert.

Zahlungsmethoden von Online Casinos in Österreich

Ein sehr wichtiger Punkt bei der Auswahl eines Casinos, sind die bereitgestellten Zahlungsmethoden. Hierbei geht es vor allem um Vielfalt: Je mehr Möglichkeiten man hat umso besser. Es sollte auf jeden Fall die Zahlung per Banküberweisung möglich sein. Aber auch die Zahlung per Kreditkarte zählt natürlich zum Standard. Weitere ergänzende Produkte und Dienstleister wie etwa Paysafecard oder Neteller sind immer zu begrüßen. Denn es ist immer gut, eine Alternative zu haben, falls die Standard Zahlungsmethode einmal nicht funktionieren sollte. Die Paysafecard ist hierzulande sehr bekannt, da sie aus Wien stammt. Außerdem ermöglicht sie den Spielern mit Bargeld zu spielen. Viele Österreich haben außerdem immer noch keine Kreditkarte.

Online Casino mit PayPal zahlen, geht das in Österreich?

PayPal ist der größte Zahlungsdienst der Welt. Auch in Österreich nutzen zigtausende Menschen PayPal. Natürlich würden die Spieler dieses EWallet auch gerne im Online Casino nutzen. Doch der Zahlungsanbieter hat sich aktuell freiwillig aus dem Online Glücksspielmarkt zurückgezogen. Keiner weiß, wie lange diese Pause dauern wird. Es gibt keine offizielle Stellungnahme von PayPal dazu. Die Spieler, welche EWallets lieben, weichen inzwischen auf Skrill und Neteller aus. Diese sind hierzulande auch sehr beliebt, da sie auch zur Paysafe Group gehören.

Online Casinos in Österreich mit schnellen Auszahlungen

Es ist prinzipiell ein großer Vorteil, wenn man bei einem Casino Online Österreich registriert ist, welches rasche Auszahlungen bietet. Denn manche Anbieter lassen einen ganz schön lange warten. Bis zu einer Woche und mehr kann eine Auszahlung bei schlechten Anbietern dauern, wie wir von einigen Spielern erfahren haben. In unserer Casinos aus Topliste ist das anders. Hier dauern die Zahlungen von einem Online-Casino auf ein Bankkonto in der Regel drei bis vier Tage. Auszahlungen auf EWallets oder mit Kryptowährungen dauern nur einige Minuten. Doch noch wichtiger ist die Zeit für die Bearbeitung eines Antrags auf Auszahlung durch das Casino. Diese sollte in den besten Online Casinos 24 Stunden nicht überschreiten.

Online Casino Bonus in Österreich

Ein weiteres wichtiges Kriterium für ein gutes Online Casino in Österreich sind die Bonuszahlungen. Grundsätzlich bietet fast jedes Online Casino einen solchen Bonus an. Doch nicht jeder Bonus fällt auch großzügig aus. Im Prinzip ist es so, dass Boni umso üppiger ausfallen, je mehr Geld man bereit ist einzuzahlen. Auch für die ersten Einzahlungen kann man mitunter einen Bonus erhalten. Dann spricht man von einem Willkommensbonus. Eine weitere Variante von Casino Boni ist das sogenannte Freispiel, welches man meist bei Slot Games erhält. Sofern man diese besonders häufig nutzt. Damit bekommt man einige kostenlose Spiele an den Slots.

Ein Bonus ohne Einzahlung ist nicht so häufig verfügbar. Dennoch gibt es diesen häufig. Früher wurden diese Bonus Angebote eher für eine erfolgreiche Registrierung gewährt. Doch die Welt der Online Casinos verändert sich. Da mobile Casinos immer wichtiger werden, bekommt man den Bonus ohne Einzahlung heutzutage meistens für die Bestätigung eine gültigen Mobilnummer. Das schönste an diesem Online Casino Bonus ist die Tatsache, dass man damit genauso Echtgeld gewinnen kann.

Casino Spiele in Österreich 2020

Spiele für Online-Casinos

Im Jahr 2020 lassen sich einige Trends aus der Nutzung der Online Casinospiele ableiten. Dazu gehört etwa, dass weiterhin die klassischen Tischspiele sehr gerne und häufig genutzt werden. Vor allem Roulette zählt dazu. Aber auch das Kartenspiel Poker sowie Blackjack und Baccarat gehören zu den beliebtesten Tischspielen der Österreicher. Diese werden aktuell am liebsten im Live Casino gespielt. Hier betreuen Live Dealer die Spieltische. Man sieht also echte Menschen die Karten mischen und verteilen. Auch die Kugel wird von einem echten Croupier in den Kessel geworfen. Durch die Mitspieler an den Spieltischen entsteht ein soziales Erlebnis. Das sorgt für jede Menge gute Unterhaltung und Spielspaß.

Der größte neue Trend sind allerdings Spielautomaten. Noch vor wenigen Jahren hat kaum ein Spieler Online Spielautomaten genutzt. Inzwischen sind diese spannenden Spiele mit aufwendiger Grafik und tollem Gameplay bereits beliebter geworden als die klassischen Tischspiele. Der Grund hierfür ist die Vielfalt. Spielautomaten sind zwar vom Grundprinzip her stets gleich. Allerdings ergeben sich durch kreative Spielideen und spannende Stories viele spannende neue Varianten. Man muss sich nur die Merkur Spiele oder die neuen Spiele von NetEnt ansehen. Diese nähern sich bereits den Videospielen wie zum Beispiel im Streetfighter II Slot.

Online Slots in Österreich 2020

Wir haben im vorhergehenden Absatz bereits über einige Varianten von Online Slots oder Slot Games gesprochen. In Österreich sind diese, wie in vielen anderen Ländern immer beliebter geworden. Spannend sind Slot Games, die Varianten mit verschiedenen Themen bieten, wie Superhelden, Rennspiele, Sport oder Filmklassiker. Viele Top Anbieter in Österreich haben mehrere hundert solcher Slot Games im Angebot. Dazu gehören ägyptische Abenteuer Slots wie Book of Ra von Novoline oder Rich Wilde an the Book of Dead von Play’n GO.

Durch die Möglichkeiten in den digitalen Spielautomaten, sind wir bereits weit über 3 Walzen und 5 Gewinnlinien hinaus. In den Megaways von Big Time Gaming sind oft hunderttausende Gewinnwege pro Spielrunde möglich. Gleichzeitig sind die alten Früchteautomaten aber nicht ausgestorben wie der Sizzling Hot Deluxe von Novoline zeigt. In Slots wie Gonzo’s Quest von NetEnt wurden die drehenden Walzen durch herabfallende Steine abgelöst. Die zerbersten beim Erscheinen von Gewinnen. Dadurch fallen neue Steine in die Lücken herab. Das ist eine neue Form des Respins.

Millionenschwere Jackpots

Im Rennen um den allerhöchsten Jackpot aller Zeiten in einem Online Slot versucht NetEnt Microgaming laufend zu übertrumpfen. NetEnt steht mit seinem Mega Fortune bereits im Guinness Buch der Rekorde. Es wurde ein Jackpot von 17,8 Millionen € ausgezahlt. Microgaming hält mit seinem Mega Moolah dagegen. Dieser Spielautomat hat im September 2018 bereits einen noch höheren Jackpot von 18,9 Millionen € ausgezahlt. Diese Slots schütten allerdings mehrmals jährlich über millionenschwere Jackpots aus. So hat der Mega Moolah gerade erst am 17.8.2020 einen Gewinn von 14,6 Millionen € ausgezahlt.

Bei uns lernst du alles über Online Roulette

Online Roulette verläuft nach denselben Regeln wie im klassischen Spielcasinos von Casinos Austria vor Ort. Allerdings hat man meistens mehrere Möglichkeiten, auf verschiedenen Tischen im Live Casino zu spielen. Eine spannende neue Entwicklung sind Live Roulette Games. Für diese Live Spiele ist man über einen Videostream mit den Live Dealern verbunden. Dieser kümmert sich darum, dass alle Spieler zu ihren Gewinnen kommen. Außerdem achtet er darauf, dass die Regeln eingehalten werden. Das bietet eine extra Portion Realismus. Denn hier spielen auch andere echte Spieler mit denen man sogar chatten kann. Daher lieben viele Leute diese neue Form des Online Glücksspiels.

Blackjack und Video Poker in Casinos für österreichische Spieler

Hier auf AustriaWin24 erfährst Du auch alles über die beliebtesten Kartenspiele in Österreichs Casinos. Blackjack ist das populärste Live Dealer Spiel in 2020. Das erkennt man gleich, wenn man die Lobby im Live Casino von Evolution Gaming betritt. Die meisten Räume sind für Black Jack reserviert. Sie dominieren ganz klar die Live Spiele. Obwohl es hier auch die Kartenspiele Live Poker wie Caribbean Stud und Live Baccarat gibt. Im Rennen um die beliebtesten Live Casino Spiele muss Roulette Blackjack klar den Vortritt lassen. Carribean Stud Poker hat aber auch eine eingefleischt Fangemeinde.

Mit Verantwortung spielen im Online Casino Österreich

Prinzipiell ist Online Glücksspiel eine legale und sichere Angelegenheit in Österreich. Es gibt so wie im echten Casino gewisse Risiken, wenn man das Spielen übertreibt. Die Spielsucht ist beispielsweise eine psychische Erkrankung, die man auf keinen Fall unterschätzen sollte. Daher muss man Acht geben. Bei ersten Anzeichen einer solchen Erkrankung sollte man sofort Hilfe in Anspruch nehmen.

Doch am besten lässt man es gar nicht so weit kommen. Spielen Sie am besten niemals zu viele Stunden am Stück. Legen Sie immer genügend Pausen ein. Achten Sie auch darauf, nicht zu viele Einsätze zu verspielen.  Setzen Sie niemals mehr als Sie zu verlieren zu verkraften imstande sind. Verantwortung bedeutet nicht zuletzt auch Vernunft. Bleib also im Casino cool. Achte stets darauf, nicht zu übertreiben. So kannst du letztlich im Grunde nicht viel falsch machen. Wer sich nicht sicher ist, ob eine Gefahr für Spielsucht besteht, der sollte einen Selbsttest machen. Fast jede Casinoseite bietet einen solchen Katalog an Fragen an. Schon nach einer Minute weiß man, was Sache ist. Im Zweifel bleibt immer noch die Möglichkeit, die Hilfe zu kontaktieren. Meist beraten dieses kompetent, kostenlos und anonym.

Tipps und Tricks für österreichische Spieler

Tausende Spieler in Österreich fragen sich, wie sie ihre Strategien verbessern können. Zunächst muss man zwar sagen, dass Internet Casinos prinzipiell Glücksspiele sind. Wer also Pech hat, der kann noch soviel versuchen: Er wird verlieren. Und auch umgekehrt gilt: Wer Glück hat, der kann kaum etwas falsch machen. Doch unterm Strich entscheidet das Spielverhalten darüber, ob man eher regelmäßig Gewinne erzielt oder öfters verliert. Das Wichtigste am Spielen im Casino Online ist aus diesem Grund: Lege dir eine Strategie zurecht. Halte dich daran, komme was wolle. Man sollte sich selbst treu bleiben. Wer bei Glückssträhnen nicht über die Maßen agiert, kann sichergehen, nichts falsch zu machen. Doch letztlich muss man sagen: Glück kann man nicht erzwingen.

Online Casinos in Österreich – Schlussfolgerung

Plötzlich steht für uns eines fest: In Österreich ist eine Vielzahl an hochwertigen Online Casinos verfügbar. Die Besten der Besten Casinos haben wir in unserer Topliste für sie aufgelistet. Sie alle zeichnen sich durch hohe Qualität aus. Außerdem sind sie sicher und haben eine vielfältige Spielauswahl. Wer auf diese Anbieter setzt, kann letztlich nicht viel falsch machen wenn er sich dafür entscheidet Online Casinos zu spielen.

FAQ – Häufig gestellten Fragen

Wie weiß ich, ob die Lizenz im Online Casino gültig ist?

Vor allem, wenn es um Online Casinos geht, sind in der heutigen Zeit viele schwarze Schafe unterwegs. Diese kopieren zum Beispiel eine gültige Casino Lizenz. Um herauszufinden, ob diese auch wirklich gültig ist, sollte man auf das Logo und die Auszeichnung der Lizenz achten. Es empfiehlt sich, sich für ein Online Casino mit europäischer Lizenz zu entscheiden.

Wer prüft online Casinos?

Nicht alle Casinos, die online angeboten werden, handeln legal. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Online Casinos ständig geprüft werden. Diese Prüfung erfolgt entweder von unabhängigen Prüfstellen oder staatlichen Behörden. Zahlen Sie erst dann in einem Online Casino Echtgeld ein, wenn dieses legal, fair und sicher ist.

Welche Online Casinos in Österreich sind legal?

Diese Frage ist alles andere als einfach zu beantworten. Es hängt von vielen Faktoren ab, ob ein Online Casino in Österreich legal ist, oder nicht. In Österreich muss ein Casino über eine Lizenz verfügen. Erst dann kann es als legal bezeichnet zu werden. Sehr viele Spielotheken mussten aus diesem Grund auch schließen.

Wie muss ich die Steuern bei einem Gewinn in einem Online Casino zahlen?

Bei den meisten Gewinnen, die in Österreich bei einem Gewinn erzielt werden, müssen keine Steuern gezahlt werden. Jedoch gibt es wiederum auch Casinos, die ab einer gewissen Höhe Steuern verlangen. Hier ist es wichtig, sich die Benutzungsbedingungen sehr genau durchzulesen.

Kann ich kostenlos in einem Online Casino spielen?

Die meisten Online Casinos bieten Ihnen an, kostenlos unterschiedliche Spiele zu spielen. Bei der Anmeldung bekommen Sie hier ein bestimmtes Bonusgeld auf Ihr Konto freigeschaltet. Damit können Sie im Casino erste Erfahrungen machen. So können Sie von dem Vorteil profitieren, dass Sie die Spiele zuerst testen, bevor Sie letztendlich Geld einbezahlen.

Wie erkenne ich ein Online Casino mit einem guten Ruf?

In der heutigen Zeit ist es sehr einfach, ein Online Casino mit einem guten Ruf zu entdecken. Im Internet finden Sie zum Beispiel viele unterschiedliche Bewertungen als auch Casino Tests. Diese zeigen Ihnen genau, was über diese gedacht Seiten wird. Bewertungen können Ihnen dabei allemal eine sehr große Hilfe sein, ein seriöses Casino zu finden.

Wie gewinnt man in einem Online Casino?

Es handelt sich bei den Spielen in einem Online Casino meistens um Glücksspiele. Dennoch gibt es unterschiedliche Strategien, um Geld zu gewinnen. Spielen Sie um keine großen Summen. Um kein Geld zu verlieren, empfiehlt es sich immer ein Budget zu setzen. Bei Tischspielen können Sie wiederum Ihr Können unter Beweis stellen.

Welches Online Casino Spiel hat die besten Chancen?

Welches Spiel die bestens Chancen hat, kommt vor allem auf die Auszahlungsquote darauf an. Jedes Casino weist eine unterschiedliche Quote auf. Je höher die Auszahlungsquote eines Online Casinos ist, umso höher sind hier auch Ihre Chancen auf einem Gewinn. Die Auszahlungsquote muss zudem von jedem Casino in Österreich angegeben sein.

Welches Online Casino hat die besten Auszahlungen?

Auch hier gibt es viele unterschiedliche Faktoren, die ausschlaggebend sind. Welches Casino die bestens Auszahlungen bietet,  hängt ebenfalls mit der Auszahlungsquote zusammen. Ebenfalls empfiehlt es sich immer die Bedingungen eines Bonus genau unter die Lupe zu nehmen. Man kann nur dann von einer guten Auszahlung sprechen, wenn auch diese Bedingungen einfach zu erfüllen sind.

Ist es sicher in einem Online Casino zu spielen?

Entscheiden Sie sich für ein Online Casino mit einer gültigen Lizenz. Dann ist Ihnen eine hohe Sicherheit im Online Casino gewährleistet. Außerdem sollten Sie sich immer vor Spielgewinn ein gewisses Budget setzen. Das sollten Sie auf keinen Fall überspielen. Vor allem in neuen Casinos beginnen Sie lieber mit kleinen Beträgen.

Ist Glücksspiel in Österreich legal?

Ja, Glücksspiel ist in Österreich in vom Finanzministerium konzessionierten (lizenzierten) Spielbanken und Online-Spielbanken legal. Darüber hinaus gibt es auch Lotto Toto, Brief- und Rubbellose. Auch Sportwetten sind in Österreich legal, sie gelten nicht aus Glücksspiel. Da der Spielerschutz vor dem Gesetz der Dienstleistungs- und Niederlassungsfreiheit in der EU steht, wird von nationaler Seite aus darauf beharrt, dass das Glücksspiel in einem ausländischen Online-Casino nicht gesetzeskonform ist.

Wie alt muss ich sein, um legal in Österreich Glückspiele zu spielen?

Sie müssen mindestens achtzehn Jahre alt sein. Glücksspiel ist für Minderjährige strengstens untersagt. Das Alter wird auch bei der Registrierung, die für Echtgeldspiele notwendig ist, überprüft.


Verbinden mit Chefredakteur

Mike Friedmann

Mike Friedmann

Chefredakteur

Mit AustriaWin24 können Sie erfahren, welche die besten Online Casinos in Österreich sind. Zahlreiche Casinos existieren in der heutigen Zeit in Österreich. Doch viele fragen sich immer wieder, welches eigentlich das Beste ist. Verschiedene Kriterien wie die Bonus Angebote, die Auszahlungsquote, die Spielauswahl und der Hausvorteil können Aufschluss geben. So findet man heraus, ob es sich bei Ihrem gewählten Online Casino um ein seriöses Casino handelt.

Deine Nachricht

Senden